Keine Chance

Das Hinspiel endete 3:8. Ohne unsere Nr. 1 Mechthild fiel das Ergebnis noch deutlicher aus: 0:8.

Vergeblich einen Ehrenpunkt für den TTV zu ergattern versuchten: Schwarzer/Berdelmann, Sohnrey/Althaus, Sohnrey, Schwarzer, Berdelmann, Althaus

 

 

Revanche gelungen

Das Hinspiel haben wir gegen den Drittletzten der Tabelle überraschend mit 5:8 verloren. Doch in eigener Halle und veränderter Mannschaftsaufstellung konnten wir erfolgreich Revanche nehmen. Nur zu Beginn war die Partie ausgeglichen 1:1 und 2:2. Dann konnten Petra und Andrea im unteren Paarkreuz beide Spiele für Geismar entscheiden, so dass wir erstmals in Führung lagen. Diese gaben wir nicht mehr ab. Petra mit einem Vier-Satz-Sieg gegen die gegnerische Nummer 1 und Mechthild mit einem Drei-Satz-Sieg gegen die Nummer 3 machten den Sieg perfekt.

Aufstellung: Nieger/Althuas, Schwarzer/Siebert (1), Nieger (3), Schwarzer, Siebert (2), Althaus (2)

 

Sieg zum Rückrundenauftakt

Wir hatten Schwierigkeiten in die Partie zu finden und verloren beide Doppel. Nach der ersten Einzelrunde und zwei Stunden Spielzeit stand es 3:3. Wir befürchteten schon ein Spiel bis Mitternacht. Doch wir schafften nach der zweiten Einzelrunde eine 6:4 Führung. Mechthild gegen die Nr. 3 und ich gegen die Nr. 1 machten mit Siegen in drei Sätzen den Sieg perfekt und taten auch noch was für die Spielzeit, die dann doch nur 3 Stunden betrug und nicht wie zwischendurch schon befürchtet 4 Stunden.

Für den TTV punkteten: Nieger (3), Sohnrey (2), Schwarzer (2), Siebert (1)

 

 

Die 1. Jugend startet furios in die Rückrunde!

 

Bereits am Freitag, den 13., startete unsere 1. Jugend in die Rückrunde. Der Auftaktgegner war der Tabellennachbar aus der Hinrunde, der TSV Brunsen. Alle stellte sich auf ein enges Spiel ein, im Hinspiel wurden die Punkte geteilt.

 

Doch es sollte anders kommen, da die komplette Mannschaft zu überzeugen wusste. Nur ein Doppel und das Einzel von Alexander wurden über die komplette Distanz ausgespielt, die aber letztlich auch verdient gewonnen wurden. So stand am Ende ein deutliches, aber auch in der Höhe gerechtes 7:0 (21:5 Sätze) für uns auf dem Spielbericht.

 

Nächste Woche Freitag ist mal wieder Derbytime, der favorisierte Gegner Torpedo Göttingen II kommt zu uns nach Geismar.

 

Es spielten:

Zaschke,Tino/Stubenazi (1), Iber/Zaschke, Philip (1), Zaschke,Tino (2), Iber (1), Stubenazi (1), Zaschke,Philip (1)

Aktueller Spielbetrieb

Tabellenplatzierungen:

Nächste Spiele:

kompletter Vereinsspielplan
Live-Ticker

Aktuelle Spielberichte

TTV 3 - TTV 4 7:3
23.09.2018, Bernd Schohr

TTV Geismar I - ESV Goslar 9:1
22.09.2018, Maro Franke

SV Jembke - TTV Geismar I 6:9
12.09.2018, Maro Franke

NSC Nikolausberg - TTV III 7:5
23.02.2018, Bernd Schohr

alle Spielberichte

Kalender

Oktober 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31