Jungen

1.Jungen 2015 2016 hinrunde

Bezirksklasse Jungen Süd (Herbstserie)


Spielberichte

Ohje, der sonst so zuverlässige Lakshan hatte an diesem Tag einen schweren Aussetzer. Er verpeilte das Punktspiel und war telefonisch nicht mehr zu erreichen. Zum Glück war Fabi Schönknecht sehr spontan und stand nach meinem Anruf um 17:40, 10 Minuten später in der Halle. In den Doppeln gewannen dann Fabi Schwandt und Leon gewohnt souverän. Lukas und Fabi Schönknecht spielten nicht schlecht, mussten sich aber im fünften Satz beugen. Oben dann zwei überzeugende Siege von Fabi und Leon. Beide gaben einen Satz ab, waren aber nicht wirklich gefährdet. Unten baute Lukas dann die Führung auf 4:1 aus, ehe Ersatzmann Fabi relativ deutlich verlor. In der zweiten Runde hatte dann nur noch Leon das Nachsehen, weil er zu passiv spielte. Toll, dass Fabi Schönknecht den Schlusspunkt hinter eine sehr gelungene Hinrunde setzte. Sein starker 3:0 Sieg gegen den Vierer der Mielenhäusener, machte den 7:3 Sieg klar.
Damit landet die erste Jugend mit nur einer Niederlage auf Platz 2. Hut ab!

Aufstellung / Punkte: Lukas/Fabi Schö, Fabi Schw/Leon (1), Fabi Schw (2), Leon (1), Lukas (2), Fabi Schö (1)

Paul

Unser Junior Team 1 hat sich mit diesem wichtigen Sieg den zweiten Platz in der Kreisliga gesichert! Die Doppel waren mal wieder überzeugend. Leon und Fabi bauten ihre Wettkampfbilanz auf 8:1 aus und auch Lukas und Lakshan haben bisher erst zweimal verloren. In den Einzeln war nur der Spitzenspieler der Laubacher überlegen. Fabi und Leon mussten sich beide relativ deutlich beugen. Dafür glänzte Lukas mit zwei klaren Siegen im unteren Paarkreuz. Nun steht noch der Hinrundenabschluss zuhause gegen Mielenhausen an. Man kann davon ausgehen, dass unsere Jungs auch diesen erfolgreich gestalten.
Aufstellung / Punkte: Lukas/Lakshan (1), Fabi/Leon (1), Fabi (1), Leon (1), Lukas (2), Lakshan (1)

Paul

Zum Spitzenspiel kam am Dienstag das Nachwuchsteam von Torpedo zu uns in die Halle. Begleitet von vielen Eltern und meinem Trainerkollegen Mike, der dieses Spiel rein zufällig betreute ;), entwickelte sich ein spannendes Match, dass unsere Gäste am Ende verdient mit 7:3 gewannen. Den Ausschlag gaben die ersten beiden Niederlagen von Spitzenspieler Fabi. Vorher noch ungeschlagen, musste er mit ansehen, wie seine beiden Gegner klug und konsequent gegen seine Noppe spielten. Etwas unglücklich auch das Auftaktdoppel von Lukas und Lakshan, welches mit 9:11 im fünften Satz an die Gäste gang. Unsere Punkte holten Fabi und Leon im Doppel, sowie einmal Leon und einmal Lukas. Lakshan erwischte leider nicht seinen besten Tag und verlor beide Spiele ohne große Chancen. Zu erwähnen ist die gute Leistung von Leon, der in seinem zweiten Einzel hochklassig spielte. Jetzt heißt es Platz 2 beim schweren Auswärtsspiel in Laubach zu verteidigen.
Aufstellung / Punkte: Lukas/Lakshan, Fabi/Leon (1), Fabi, Leon (1), Lukas (1), Lakshan

Paul

Das war ein heißer Tanz! Beim Auswärtsspiel in Weende sprang Lucas Geisler für seinen Namensvetter ein. Fabi und Leon verloren zu Beginn überraschend ihr erstes Doppel in dieser Saison. Glücklicherweise konnten Lucas und Lakshan mit ihrem 3:0 Sieg direkt ausgleichen. Das obere Paarkreuz gab dann den Ausschlag zu unseren Gunsten. Die weiteren Gegenpunkte mussten einmal Lakshan und zweimal Lucas hinnehmen. Das abschließende Doppel konnten Fabi und Leon dann zum Glück postiv gestalten. Souverän gewannen sie 3:0. Doch auch Lakshan und Lucas führten schon mit 2:0 Sätzen. Die Jungs haben die Kurve also noch bekommen.
Aufstellung / Punkte: Lakshan/Lucas (1), Fabi/Leon (1), Fabi (2), Leon (2), Lakshan (1), Lucas

Paul

Aktueller Spielbetrieb

Tabellenplatzierungen:

Nächste Spiele:

kompletter Vereinsspielplan
Live-Ticker

Aktuelle Spielberichte

TTV 3 - TTV 4 7:3
23.09.2018, Bernd Schohr

TTV Geismar I - ESV Goslar 9:1
22.09.2018, Maro Franke

SV Jembke - TTV Geismar I 6:9
12.09.2018, Maro Franke

NSC Nikolausberg - TTV III 7:5
23.02.2018, Bernd Schohr

alle Spielberichte

Kalender

Oktober 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31