Der TTV Geismar ist seit vielen Jahren einer der führenden und leistungsstärksten Tischtennisvereine der Region. Der Verein besteht zur Zeit aus mehr als 160 Mitgliedern und ist durch eine aufstrebende Jugendabteilung stetig am Wachsen. Neben den 8 Herren-, 2 Damen- und 3 Jugendmannschaften im aktiven Bereich bieten wir auch all unseren passiven Mitgliedern regelmäßig gesellige und abwechslungsreiche Veranstaltungen. Es ist immer unser Ziel, sportliche Leistung und Geselligkeit miteinander zu verbinden.
Interesse geweckt? Dann schau doch einfach einmal zum Schnuppertraining oder zu den Punktspielen unserer Mannschaften vorbei!

Der Tradition des Jubiläumskalenders zum 70-jährigen Jubiläum aus dem Jahr 2016 (dessen Bilder nun in der Galerie zur Verfügung stehen) folgend, gibt es an dieser Stelle in unregelmäßigen Abständen einen künstlerischen Beitrag zum TTV Geismar.


Neuigkeiten

Am 12. September 2021 nahm der TTV Geismar am Familientag im Jahnstadion teil. Interessierte konnten an zwei Tischen zum Schläger greifen. An einem Tisch war freies Spiel möglich. An dem anderen Tisch konnte mit dem Roboter trainiert werden. Rudi Schemm und Hendrik Heußer gaben den Aktiven Unterstützung und Informationen zum Verein.09 21 Sportfamilientag 109 21 Sportfamilientag 2

Die Jahreshauptversammlung findet am Mittwoch, den 8. September 2021 um 19.30 Uhr auf dem Schulhof der Wilhelm-Busch-Schule statt. Bei schlechtem Wetter drin.
Bitte kommt zahlreich zur Jahreshauptversammlung. Eingeladen sind alle Mitglieder, Stimmberechtigung besteht ab 16 Jahren.
Für Kaltgetränke ist gesorgt.
Im Anschluss wollen wir unser 75-jähriges Vereinsjubiläum zumindest etwas feiern. Sofern es das Wetter und die Coronalage zulassen, werden wir grillen.

Hygienekonzept des TTV Geismar

(Stand: 18. Juli 2021)

Das Hygienekonzept des TTV Geismar soll das Risiko einer Ansteckung beim Training minimieren. Jeder muss die erforderliche Risikoabwägung selbst treffen. Jeder muss sich mit dem Konzept vertraut machen, es verstehen und strikt einhalten, um am Training teilnehmen zu können. Hygienebeauftragter des TTV Geismar ist Torsten Harenkamp (Tel. 0179/48 80 896 oder Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Die Einhaltung der Maßnahmen des Hygienekonzepts werden vom Hygienebeauftragten überwacht. Wer gegen dieses Konzept in Verbindung mit staatlichen Vorgaben gravierend oder wiederholt verstößt, wird vom Hygienebeauftragten oder einer anderen Person, die das Hausrecht hat, der Halle verwiesen.

 

Regeln

  • Nur symptomfreie Personen dürfen sich in der Sportstätte aufhalten.
  • Umkleideräume dürfen unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m genutzt werden.
  • Die Duschen werden von maximal 2 Personen gleichzeitig betreten.
  • In den Toiletten darf sich jeweils nur eine Person aufhalten.
  • Verzicht auf Händeschütteln
  • Häufig übliche Handlungen wie Anhauchen des Balles oder Abwischen des Handschweißes am Tisch sollen unterlassen werden.
  • Auf Durchlüftung der Halle ist zu achten. Auch Stoßlüftungen in den Pausen sind durchzuführen.
  • Händewaschen vor und nach dem Aufbau und vor und nach dem Abbau.
  • Es werden maximal fünf Tische aufgebaut. Die Tische sind durch Banden zu trennen.
  • Es werden zwei Ballkisten bereitgestellt, eine für frische Bälle und eine für benutzte Bälle. An jedem Tisch wird mit maximal drei Bällen gespielt. Es werden frische Bälle benutzt.
  • Beim Balleimer-/Robotertraining ist in jedem Fall ein Abstand von 1,5 m zwischen TrainerIn und SpielerIn durchgängig einzuhalten. Der/Die SpielerIn fasst die Bälle nicht an, die Bälle werden mit einem Netz gesammelt. Diese Spielbox ist so abzutrennen, dass die Bälle innerhalb der Spielbox verbleiben.
  • Doppel ist erlaubt, wenn alle vier SpielerInnen damit einverstanden sind.
  • Für alle Personen, die in der jeweiligen Situation nicht selbst spielen, sich aber in der Halle aufhalten dürfen, gilt ein Abstandsgebot von mindestens 1,5 m. Außerhalb des eigenen Sporttreibens wird empfohlen, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
  • Am Ende des Trainings werden der Tisch und die Bälle gereinigt und diese in die Kiste für benutzte Bälle geworfen.
  • Beim Jugendtraining erfolgt der Auf- und Abbau und das Reinigen ausschließlich durch die Trainer.
  • Keine geselligen Zusammenkünfte in der Sporthalle, sondern unmittelbares Verlassen der Sporthalle.

Nachverfolgung

  • Zur Kontaktnachverfolgung im Falle einer später festgestellten Infektion sind die Namen der anwesenden Personen geeignet zu dokumentieren.
  • Die Erfassung über die LucaApp ist möglich. Der Luca-QR Code des Standortes TTV Geismar Sporthalle hängt im Eingangsbereich der Sporthalle aus und ist bei Betreten der Halle zu scannen, um sich einzuchecken.
  • Es erfolgt weiterhin eine vereinfachte Teilnehmererfassung im Trainingsbetrieb über die Nachverfolgungsliste im Trainingsbetrieb für diejenigen, die die LucaApp nicht nutzen möchten oder können. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, sich in die Liste einzutragen. Bei der erstmaligen Trainingsteilnahme wird der eigene Name in die linke Spalte eingetragen und das ausliegende Formular „Erfassung der aktuellen Kontaktdaten“ ausgefüllt und in den Briefkasten eingeworfen. Bei jeder Trainingsteilnahme wird in der eigenen Zeile und in der Spalte, die der Trainingszeit entspricht, die Anwesenheit in der Halle und die Einhaltung des Hygienekonzeptes per Unterschrift bestätigt.Die aktuellen Kontaktdaten (Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer) sind grundsätzlich einmal auf dem ausliegenden Formular mitzuteilen. Wenn sich die persönlichen Kontaktdaten ändern, muss dieses Formular erneut ausgefüllt werden.
  • Bei Punktspielen erfolgt die Erfassung über die LucaApp oder wie bisher die Dokumentation über den Sammelbogen Kontaktdatenerhebung vom TTVN. Die Dokumentation ist vom Mannschaftsführer der Heimmannschaft für die Dauer von 30 Tagen nach Ende der Sportausübung aufzubewahren und dem zuständigen Gesundheitsamt auf Verlangen vorzulegen. Anschließend sind die Unterlagen sofort zu vernichten.

Auch wenn unsere Lieblingsbeschäftigung rund um den kleinen weißen Ball aktuell ruhen muss, wollen wir aktiv bleiben. Vereint wollen wir die Pandemie überstehen und anlässlich unseres diesjährigen 75. Vereinsjubiläum sind Schutzmasken im Vereinsdesign frisch bei euch eingetroffen. Wir hoffen die Masken helfen euch im Alltag auch wieder ein paar hoffnungsvolle und sportliche Gedanken zu erleben.

Wir freuen uns schon sehr mit euch bald wieder gemeinsam in unserer Halle zu stehen.

Bleibt gesund!

 

P1199350 Bearbeitet

Aktueller Spielbetrieb

Tabellenplatzierungen:

Nächste Spiele:

kompletter Vereinsspielplan
Live-Ticker

Aktuelle Spielberichte

TTV Geismar I – SV Sandkamp 9:4
19.11.2019, Maro Franke

RSV Braunschweig II – TTV Geismar I 9:7
19.11.2019, Maro Franke

Torpedo Göttingen II - TTV Geismar I 0:9
26.10.2019, Maro Franke

TTV Geismar I – SG Rhume 8:8
26.10.2019, Maro Franke

alle Spielberichte

Kalender

September 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30