Jungen II

Kreisliga Jungen Herbst


Spielberichte

Nachdem am ursprünglichen Termin alle sechs Jungen der II. Jugend nicht gekonnt hätten, fahlten diesmal nur vier: Tilman, Lucas G. und die beiden Schuhe von Lukas S.
Ausschlaggebend waren die  stärkeren Nerven unserer Mannschaft. Vier von sechs Fünfsatzspielen endeten erfolgreich. Besonders beim Stande von 4:6 vor den Schlussdoppeln zeigte sich der Wille nicht als Verlierer aus der Halle gehen zu wollen. Beide Doppel wurden im Endscheidungssatz gewonnen. Ein Unentschieden, das von uns als gefühlter Sieg eingeordnet wurde.
Simon (1), Lukas, Till (1), Nicolai(1), Simon/Lukas (2), Till/Nicolai(1)

Burkhard Koch

Wieviel gewonnene Eröffnungsdoppel wert sind, konnte man heute wieder einmal sehen. Nach dem 2:0 zum Start lief es dann für alle ziemlich gut. Lediglich der Zweier von Reinhausen war für Lukas und Tilmann zu stark. Tim konnte den vorhandenen Trainingsrückstand gut überspielen und Fabian war wie gewohnt sicher. So kam es am Ende zu einem sicheren Sieg gegen einen in der Tabelle deutlich höher stehenden Gastgeber. Vielleicht lag es auch mit am Betreuer, der zwar drei Mannschaft unter dem Coach von Reinhausen (Sascha) spielt aber vielleicht doch ab und zu die besseren Worte gefunden hat. Ein großer Schritt in Richtung auf den Verbleib in der Kreisliga auch zur Rückrunde ist gelungen.
Lukas(1), Tilman(1), Tim(1), Fabian(2), Lukas/Tilman(1), Tim/Fabian(1)

Burkhard Koch

Nach einer Reihe von Niederlagen hat es gegen den Tabellenletzten aus Bilshausen endlich wieder einen Sieg gegeben. Dabei  sah es  zwei Stunden vor Spielbeginn als die Absage von Fabi kam schon wieder schlecht aus. Nachh zehn Telefonaten hatte ich dann mit Lawashan wenigstens einen vierten Spieler gefunden. Nach holprigen Start konnten beide Doppel im fünften Satz gewonnen werden. Nachdem Lukas und Chrissi ihre Einzel erfolgreich absolviert hatten, ging es mit 4:2 in die zweite Hälfte. Diese war dann auch schnell vorbei, da die nächsten drei Einzel an uns gingen.
Lukas (2), Tilman (1), Chrissi(2), Lawashan, Tilman/Chrissi(1), Lukas/Lawashan(1).

Burkhard Koch

So leicht wie es unsere 5te Jugend gegen die dritte aus Nesselröden hatte es unsere 2te Jugend nicht gegen deren Erste.
Die Doppel gingen noch unentschieden aus, aber leider verloren Tilmann und Tim danach ihre ersten Einzel. Fabian konnte sein Spiel für sich entscheiden doch Phillip, unser kurzfristig eingesprungener Ersatzmann, musste nach 4 Sätzen seinem Gegner gratulieren.
Tilmann konnte in seinem zweiten Spiel den ersten Satz 20:18 ! für sich entscheiden, doch leider gingen danach alle 3 Sätze an den Gegner. Tim und Fabi konnten ihr zweiten Spiel jeweils gewinne und somit waren sie auf 4:5 wieder dran. Aber Phillip konnte leider sein zweites Einzel nicht nach Hause bringen und Tim und Fabi nicht ihr doppel. Somit stand es dann 4:7 für Nesselröden.
Es waren heißumkämpfte Ballwechsel und enge Spiele. Das nächste Mal wird es bestimmt andersrum aussehen.
Aufstellung/Punkte: Tilmann Lühder/Phillip Schemm; Tim Tucholski/Fabian Lumme (1), Tilmann; Tim (1); Fabian (2), Phillip

Spang

Aktueller Spielbetrieb

Tabellenplatzierungen:

Nächste Spiele:

kompletter Vereinsspielplan
Live-Ticker

Aktuelle Spielberichte

TSV Seulingen II - TTV III 7:5
06.11.2017, Bernd Schohr

TTC Esplingerode - TTV III 5:7
05.10.2017, Bernd Schohr

TTG Sattenhsn./Wöllmarshsn. III - TTV Geismar IV
24.09.2017, Uwe Nolte

TTV III - NSC Nikolausberg 7:3
21.09.2017, Bernd Schohr

alle Spielberichte

Kalender

November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30