Damen III

Diese Saison nicht gemeldet.


Spielberichte

Mit einem guten Start gingen wir in unser Spiel gegen die Zweite und gewannen überraschend beide Doppel. Leider verloren Sandra und Franzi ihre Einzel, so dass die Zweite nun wieder ausgeglichen hatte. Ich konnte mein Spiel gegen Petra nach Hause holen, Sandra musste sich gegen Miri im 5ten Satz geschlagen geben.
Zwischenzeitlich führen wir auch 4:5, doch leider könnten wir diese Führung nicht mehr ausbauen, denn alle 4 Spiele danach gingen an unsere Zweite.
Aufstellung/Punkte: Jung/Berdelmann (1); Schwarzer/Spang (1); Jung; Berdelmann (1); Schwarzer (1); Spang (1)

Spang

"Alles verlief wie vorher kalkuliert - das Spiel mit Unentschieden zu beenden -,  bis ich zu meinem ersten Einzel kam und dieses -wie nicht vorgesehen- im 5. Satz Satz mit 11 : 13 durch einen Kantenball verlor. Diesem Punkt liefen wir bis zum Schluss hinterher, so dass Sandras letztes Einzel, das sie bereits gewonnen hatte, nicht mehr zählte. Da haben wir uns für die Rückrunde einiges vorgenommen!!!
Aufstellung: Jung, Schwarzer, Berdelmann, Hempel.
Punkte: Jung/Berdelmann, Jung, Berdelmann 2, Hempel."

Karin

Da unsere Zweite klar gegen Lenglern verloren hatte, haben wir uns nicht viele Hoffnungen gemacht, dass wir dort was reißen können. Lediglich Karin war positiv eingestellt und meinte, dass für uns mindestens ein Unentschieden wenn nicht sogar Sieg drin ist.
Ausgeglichen starteten wir mit den Doppel, Sandra und Ich hatten leider keinen Ansatzpunkt gefunden, wie wir nur annährend die Gegner knacken können. Franzi und Sandra schubsten Ihr spiel aber ein Glück in 5 Sätzen nach Hause.
In den Einzeln ging es auch gleich so weiter. Sandra musste sich gegen eine sehr starke Kerstin in 4 Sätzen geschlagen geben, aber Franzi konnte Ihr Spiel in 4 Sätzen nach Hause bringen.
Susanne hatte bei Ihrem Spiel ihre Gegnerin in 3 Sätzen sehr gut im Griff, ich leider meine nicht.
So stand es nach dem ersten Durchgang 3:3.
Der zweite Durchgang  lief leider nicht so ausgeglichen an, so dass Lenglern zu diesem Zeitpunkt 3:5 führte. Danach lief es besser für uns und wir konnten uns die nächsten 3 Spiele sicher, so dass wir zum ersten Mal an diesem Abend mit 6:5 führten.
Leider gingen die nächsten zwei Spiele wieder an Lenglern, so dass Sandra uns den letzten Punkt für das Unentschieden sichern musste. In einem 5 Satz Krimi konnte sie dieses auch realisieren und so ist die Prognose von Karin, das mindestens ein Unentschieden drin ist, wahr geworden.
Aufstellung/ Punkte: Jung/ Berdelmann (1); Schwarzer/ Spang; Jung (2), Schwarzer (1); Berdelmann (2); Spang (1)

Andrea

Bis zum Stand von 3 : 3 lief es ausgeglichen. Danach holten wir alle 4 je einen Punkt, so dass wir beim Stand von 7 : 3 die letzten Einzel starten konnten, und natürlich guter Hoffnung waren, dass zumindest einer von uns das bereits erreichte Unentschieden in einen Sieg verwandeln  würde. Jedoch mussten wir allesamt unsere Spiele in 4 Sätzen abgeben. Das Satztergebnis von 28 : 26 für uns konnte uns dann auch nicht mehr trösten!
Aufstellung/Punkt: Jung/Berdelmann (1); Spang/Hempel; Jung (2); Berdelmann (1); Spang (2); Hempel (1)

Andrea

Aktueller Spielbetrieb

Tabellenplatzierungen:

Nächste Spiele:

kompletter Vereinsspielplan
Live-Ticker

Aktuelle Spielberichte

TTV 3 - TTV 4 7:3
23.09.2018, Bernd Schohr

TTV Geismar I - ESV Goslar 9:1
22.09.2018, Maro Franke

SV Jembke - TTV Geismar I 6:9
12.09.2018, Maro Franke

NSC Nikolausberg - TTV III 7:5
23.02.2018, Bernd Schohr

alle Spielberichte

Kalender

Dezember 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31