Jungen

1.Jungen 2015 2016 hinrunde

Bezirksklasse Jungen Süd (Herbstserie)


Spielberichte

Weiter ungeschlagen

Auch im 18. Saisonspiel auf Bezirksebene blieb unsere I. Jugend  ungeschlagen. Allerdings dauerte es fast drei Stunden bis das Unentschieden in Einbeck gesichert war. Wie knapp es war ist auch daraus erichtlich, dass die letzten sechs Spiele alle in den fünften Satz gingen. Tobias und Marc hatten sogar die Chance den Siegpunkt gegen eines der besten Doppel der Bezirksliga zu machen. Aber leider konnten sie ihre drei Matchbälle nicht nutzen.

Tobias (1), Leo(1), Max (1), Marc (1), Tobias/Marc (1), Leo/Max (1)

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Im ersten Spiel nach dem Aufstieg in die Bezirksliga musste unsere I. Jugend in Salzgitter antreten. Nach anfänglichen Problemen, wohl auch bedingt durch die Ferienpause, lief es immer besser. So gelang es den Vieren aus einem 2:4 zum 5:5 auszugleichen. Dann kamen die Schlußdoppel und die wuren aufgrund des größeren Siegeswillens und wohl auch mit dem Gedanken an die ausgelobte Prämie (anschließendes Abendessen) jeweils 3:0 gewonnen.

Tobias (2), Leo (2), Max (1), Marc, Leo/Max(1), Tobias/Marc(1)

Soviel Zeit habe ich für die Betreuung eines Jugendspieles noch nicht gebraucht: 5,5 Stunden. Auf der Hinfahrt hat mir Leon noch versprochen, dass es diesmal schneller als drei Tage vorher in Osterhagen gehen sollte. Aber am Ende wurden dann doch wieder alle 12 spiele durchgezogen. Sehr ungewohnt war der Aufbau der Tische in zwei getrennten Räumen, die durch den Umkleide- und Zuschauerraum verbunden waren, was das Betreuen nicht unbedingt erleichterte.
Da die Nummer eins der Gastsgeber an vier Punkten seiner Mannschaft beteiligt war, blieb es lange sehr spannend. Den Ausschlag für den Sieg gab die leichte Überlegenheit (3:1) im unteren Paarkreuz. Hierbei überzeugte Wieland mit zwei Fünf-Satz-Siegen zumindest durch die stärkeren Nerven als seine Gegenspieler. Im zweiten Einzel, als alle zusahen, konnte er mit dem 12:10 den Entscheidungssatz gewinnen. 
Nach dem Sieg hat die Mannschaft nun zumindest vorrübergehend die Tabellenführung übernommen.
Marius (1), Leon (1), Wieland (2), Fabian L. (1), Marius/Wieland (1), Leon/Fabian(1)

Burkhard koch

Gegen den TSV Landolfshausen, eine Mannschaft die im Vorderfeld der Tabelle platziert ist und bisher nur einmal verloren hat, sprang heute der erste Punktgewinn für unsere Mannschaft heraus. Teilte man sich in den Doppeln noch die Punkte, gingen die nächsten 3 Einzel an Landolfshausen. Davon nicht entmutigt, ließen die Jungs danach nur noch einen Einzelpunkt durch den alles überragenden Einser des Gastgebers zu, so dass es nach den Einzeln 5:5 stand und es in die Abschlussdoppel ging. Hier gewannen Leon und Fabian souverän gegen das 2er Doppel, während sich Marius und Wieland nach gutem Spiel dem gegnerischen Doppel geschlagen geben mussten. Endstand also 6:6, wie ich finde, ein durchaus beachtenswerter Erfolg.
Aufstellung/Punkte:
Marius/Wieland (1), Leon/Fabian (1), Leon, Marius (1), Fabian (2), Wieland (1)

Henning

Aktueller Spielbetrieb

Tabellenplatzierungen:

Nächste Spiele:

kompletter Vereinsspielplan
Live-Ticker

Aktuelle Spielberichte

NSC Nikolausberg - TTV III 7:5
23.02.2018, Bernd Schohr

TTV Geismar I - TTC Göttingen 4:0
21.02.2018, Maro Franke

TTV Geismar I - TSV Seulingen 9:2
09.02.2018, Maro Franke

Jugendvereinsmeisterschaften 2017
26.01.2018, Maro

alle Spielberichte

Kalender

Juni 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30